Was bedeutet das HT-Kennzeichen auf Europaletten?

Schrauber.net

Updated on:

Das Wichtigste in Kürze

Was ist die Kennzeichnung HT auf Europaletten?

Die Kennzeichnung HT auf Europaletten steht für Hitzebehandlung, die das Holz vor Schädlingen schützt. Mehr dazu hier.

Welche Kennzeichnungen haben die Paletten?

Die Paletten haben verschiedene Kennzeichnungen, die über ihre Herstellung, Qualität, Behandlung und Tauschfähigkeit informieren. Weitere Infos hier.

Woran sieht man, dass es sich um behandelte Paletten handelt?

Man sieht, dass es sich um behandelte Paletten handelt, an dem IPPC-Stempel, der die Behandlungsmethode (HT oder MB) angibt. Erfahre hier mehr.

Auch für die Verwendung von Europaletten ist das HT-Kennzeichen wichtig. Wofür steht es? Welche Kennzeichnungen haben die Paletten im Allgemeinen?
Und wie wird eine Europalette generell gekennzeichnet?

Bedeutung des HTs auf den Europaletten

Auf einer Europalette stehen viele Kennzeichnungen. Aber was bedeutet das eigentlich?

Die HT-Kennzeichnung auf Europaletten steht für Heat Treatment (Deutsch: Hitzebehandlung). Das bedeutet, dass die Vollholzpaletten so erhitzt wurden, dass die Temperatur im Holzkern mindestens 30 Minuten lang 56 °C beträgt.

Diese Behandlung dient dazu, das Holz vor Schädlingen zu schützen und die Anforderungen des Internationalen Pflanzenschutzübereinkommens (IPPC) zu erfüllen. Daher ist die HT-Kennzeichnung Teil des IPPC-Stempels, der auf dem Mittelklotz von Europaletten angebracht wird.

Bestseller Nr. 1
Europalette 120x80cm - Flachpalette - zertifizierte Neuware - Vollholz - EPAL
Europalette 120x80cm - Flachpalette - zertifizierte Neuware - Vollholz - EPAL
zertifizierte Neuware EUR/EPAL/IPPC - Füße aus Vollholz - kein Pressmaterial
26,99 EUR

Der Stempel enthält außerdem

  • das IPPC-Symbol
  • die Länderkennung nach ISO 3166
  • die Kennung der Region
  • die Registrierungsnummer des Herstellers oder Verpackers
  • und gegebenenfalls die Angabe DB für entrindet.

Durch die thermische Behandlung werden Europaletten aus Vollholz stabil und dauerhaft. Sie eignen sich aus diesem Grund gut für den Bau von Möbeln aller Art.

Außerdem: Die Hitzebehandlung ist eine von zwei anerkannten Methoden zur Behandlung von Holzverpackungen für den internationalen Handel. Die andere Variante ist die Begasung mit Methylbromid (MB).

Weitere Kennzeichnungen auf Europaletten

Was sind Europaletten eigentlich? Man spricht damit genormte Flachpaletten aus Holz an, die für den Transport von Waren verwendet werden. Wie gesagt sind sie mit verschiedenen Kennzeichnungen versehen, die Auskunft über Herstellung, Qualität, Behandlung und Austauschbarkeit geben.

Hinweis: Diese Kennzeichnungen tragen dazu bei, die Qualität und Sicherheit der Europaletten zu gewährleisten und einen reibungslosen Palettenaustausch zu ermöglichen. Sie sind daher wichtig für alle, die mit Europaletten arbeiten oder sie anderweitig verwenden wollen.

Welche Kennzeichnungen zählen zu den wichtigsten?

Das EPAL-Zeichen ist ein ovales Brandzeichen auf dem Eckholm, das anzeigt, dass die Palette von der European Pallet Association (EPAL) zertifiziert wurde und den europäischen Normen entspricht.

Bei dem IPPC-Stempel handelt es sich um einen rechteckigen Stempel auf dem Mittelklotz. Er zeigt an, dass die Palette gemäß dem Internationalen Pflanzenschutzübereinkommen behandelt wurde, um Holzschädlinge zu vermeiden.

Behandelte Paletten – so erkennst Du sie!

Dass es sich um behandelte Paletten handelt, erkennt man an dem IPPC-Stempel, der auf dem Mittelklotz der Paletten angebracht ist. Der Stempel muss sich auf einer sichtbaren Seite der Palette befinden und gut lesbar sein. Die Behandlungsmethode muss sich rechts von den anderen Angaben befinden und von diesen durch eine Linie getrennt sein.

Die Lizenznummer ist eine vierstellige Nummer auf dem Mittelklotz, die den Hersteller oder Reparateur der Palette identifiziert.

Das Reparaturkennzeichen wird mir einem Buchstabe oder einer Zahl auf dem Mittelklotz angegeben. Sie steht dafür, ob und wie oft die Palette repariert wurde. Zum Beispiel bedeutet R1, dass die Palette einmal repariert wurde.

Siehe auch  Der ultimative Leitfaden für DIY-Poolabdeckungen und deren Installation - europaletten-kaufen24.de

Exkurs: Vor- und Nachteile von Europaletten

Die Nutzung von Europaletten hat ihre eigenen Vor- wie Nachteile.

Verwendest Du Europaletten, solltest Du nicht nur ihre Kennzeichnungen kennen – sondern auch ihre Vor- und Nachteile. Diese spielen bei der Auswahl und Verwendung eine wichtige Rolle. Warum sind Europaletten so vorteilhaft?

Sie haben genormte Abmessungen von 1200 x 800 x 144 mm, die eine optimale Raumausnutzung in Lastkraftwagen, Schiffscontainern und Lagerhallen ermöglichen. Weiterhin gelten Europaletten als robust und belastbar. So können sie bis zu 2000 kg tragen und sind für den mehrmaligen Gebrauch konzipiert. Ebenfalls sind sie Teil eines Tauschsystems (Europool), das den Palettenkreislauf vereinfacht und die Kosten senkt. Schließlich sind sie umweltfreundlich, da sie aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt, repariert und recycelt werden können.

Worin bestehen die Nachteile der Europaletten?

Als relativ schwer gelten sie (20 bis 26 kg). So können sie das Eigengewicht (Differenz zwischen Gesamt- und Nettogewicht) erhöhen. Außerdem sind sie nicht abwaschbar und anfällig für Feuchtigkeit, Schimmel, Motten und andere Schädlinge. Wegen Verformung, Sägemehlabfall und Schraubenkorrosion müssen sie gewartet werden. Europaletten haben kein Holzlabel wie FSC, das eine nachhaltige Forstwirtschaft garantiert.

Auf einen Blick zusammengefasst bedeutet das…

Vorteile

genormt und geprüft
belastbar und robust
Teil von Europool
umweltfreundlich

Nachteile

relativ hohes Gewicht
anfällig gegenüber externen Einflüssen
Wartungsarbeiten sind erforderlich
kein Holzlabel

Übrigens: Wenn Du zu Europaletten greifst, solltest Du die Paletten vor der Verwendung gründlich reinigen und schleifen. Europaletten können Schmutz, Staub, Farbreste oder sogar Schimmel enthalten, die gesundheitsschädlich sein können. Außerdem können die Paletten Splitter oder scharfe Kanten haben, die zu Verletzungen führen können.

Daher ist es wichtig, die Paletten mit einer Bürste oder einem Hochdruckreiniger zu säubern und anschließend mit Schleifpapier oder einem elektrischen Schleifgerät zu glätten. So werden die Paletten nicht nur sicherer, sondern auch schöner und langlebiger.

Was für Schleifpapier eignet sich für Europaletten? Schleifpapier mit einer Körnung von 50 bis 200 – je nachdem, wie glatt und fein die Oberfläche werden soll. Dabei sollte man immer in Richtung des Faserverlaufs schleifen, um das Holz nicht zu beschädigen.

  • Für die geraden Flächen kann man eine Schleifmaschine oder einen Schwingschleifer verwenden.
  • Für die Ecken und Kanten einen Flachpinsel oder ein Schleifschwamm.
Siehe auch  Waschtische selber bauen – Kreative Gestaltung für Dein Badezimmer

In Kürze: HT-Kennzeichnung auf Europaletten

Die HT-Kennzeichnung auf Europaletten ist ein wichtiges Zeichen für die Qualität und Sicherheit von Paletten. Sie zeigt an, dass die Vollholzpaletten gemäß dem Internationalen Pflanzenschutzübereinkommen (IPPC) wärmebehandelt wurden, um das Holz vor Schädlingen zu schützen. Die Hitzebehandlung ist eine von zwei anerkannten Methoden zur Behandlung von Holzverpackungen für den internationalen Handel.

Die HT-Kennzeichnung ist Teil des IPPC-Stempels, der auf dem Mittelklotz von Europaletten angebracht wird. Der Stempel enthält außerdem das IPPC-Symbol, die Länderkennung nach ISO 3166, die Kennung der Region, die Registrierungsnummer des Herstellers oder Verpackers und gegebenenfalls die Angabe DB für entrindet. Die HT-Kennzeichnung macht Europaletten aus Vollholz stabil und dauerhaft. Sie eignen sich daher gut für den Möbelbau aller Art.

Quellen

Schreibe einen Kommentar