Mit Paletten zu einer genialen Sitzecke – es gibt Einiges zu bedenken

Schrauber.net

Updated on:

Sitzecke aus Paletten

Schon einige Jahre sind Möbel aus Europaletten super beliebt. Nicht nur, dass sie einfach genial aussehen, immer Unikate sind und Du sie mit ein wenig Know-How ganz nach Deinem Geschmack zusammenstellen kannst. Sie sind überraschenderweise gar nicht so schwierig, selbst zu bauen. Auch eine Paletten Sitzecke kannst Du selber bauen. Dabei gibt es aber einige Dinge zu beachten. Für Deinen Komfort – und Deine Sicherheit.

Vorab

Vielleicht hast Du auf verschiedenen Moodboards im Internet eine Sitzecke gefunden, die richtig genial aussieht. Und die Chancen, dass Du dieses Möbelstück nirgends kaufen kannst, sind sehr hoch. Immerhin bist Du hier, wo Dir beigebracht wird, wie Du es auch selber bauen kannst. Und wichtiger, wo Du außerdem das Material herbekommen kannst, das Du benötigen wirst.

Dabei musst Du unterscheiden, ob Du Dich für Möbel interessierst, die in der Wohnung stehen werden. Oder nicht vielleicht doch für solche, die auf den Balkon oder die Terrasse, oder doch gleich in den Garten kommen. Denn je nach Stellplatz wirst Du ein paar unterschiedliche Dinge benötigen.

Obwohl diese Möbel durchaus DIY-tauglich sind, musst Du nicht alles ganz von Hand machen. Polster zum Beispiel sind Elemente, die vermutlich günstiger und hochwertiger im normalen Möbel- oder Meterwarenhaus zu finden sind. Denn der Stoff, der für Sitzpolster verwendet werden sollte, ist nicht unbedingt einfach zu vernähen. Diese Stoffe müssen robust, dick, vielleicht sogar beschichtet sein, damit sie den Anforderungen im Haus gerecht werden können. Wenn Du nicht gerade über eine gute und starke Nähmaschine verfügst, wirst Du einige Schwierigkeiten haben.

Bevor Du mit dem Bau Deiner Paletten Sitzecke beginnst

Zuvor wurde schon erwähnt, dass Du überlegen musst, was Du haben möchtest, bevor Du loswerkelst. Dazu gehört nicht nur ein grober Plan, wie das Teil aussehen soll, wenn es fertig ist. Du musst auch überlegen, welchen Zweck es erfüllen soll. Welche Anforderungen stellst Du an das Material? Soll es besonders lastenstark sein? Regen soll der Sitzecke nichts anhaben können? Oder soll es möglichst preiswert werden? Welche Farbe soll das Holz haben? Soll es geflammt sein? Brandneu aussehen? Oder sollen die Paletten vielleicht gar nicht aus schwerem Holz sein? Besonders dieser Aspekt ist wichtig. Denn wenn Du die Sitzecke später auf den Balkon stellen willst, dann ist es unglaublich wichtig, dass der Balkon von dem Gewicht keinen Schaden nehmen kann.

Siehe auch  Schritt-für-Schritt-Anleitung: Bauen Sie Ihr eigenes Schlagzeug zu Hause

Du siehst also, alleine bei der Wahl der Palette spielen einige Faktoren mit, die vielleicht in den ersten Überlegungen noch gar nicht einbezogen wurden.
Wenn Du Kinder oder Haustiere hast, ist es auch nötig, darauf zu achten, dass die Paletten nicht mit giftigen Substanzen behandelt wurden oder in Kontakt damit gekommen sind. Daher solltest Du auch nicht auf die Idee kommen, einfach vom Supermarkt einige Paletten abzukaufen oder vom Sperrmüll mitzunehmen. Denn Holz ist ein außerordentlich poröser Werkstoff, der ungesunde Partikel und kleine Mitbewohner schnell aufnimmt. Diese möchtest Du, auch ohne Kinder oder Tiere, mit Sicherheit nicht in Deinem Wohnzimmer haben.

Die richtigen Paletten

Du hast generell die Wahl zwischen neuen und gebrauchten Paletten.

Neue Paletten bieten Dir die Möglichkeit, hochwertige Produkte zu erstehen, die keine störenden Schäden haben sollten.
Es gibt aber auch gebrauchte Paletten. Diese sind für Möbel, die viel benutzt und angefasst werden, wie zum Beispiel eine Sitzecke im Wohnzimmer, eher nicht geeignet. Denn hier kannst Du nicht nachvollziehen, wofür sie bereits verwendet wurden. Und welche kleinen Mitbewohner vielleicht gleich zusammen mit der Palette bei Dir einziehen. Gebrauchte Paletten eignen sich eher für Möbel, die im Garten stehen, oder für Pool- oder Terrassenbegrenzungen.
Wenn Dein neues Möbelstück im Freien stehen soll, dann wäre eine wasserabweisende Beschichtung oder Lackierung von Vorteil. Aber auch Paletten aus Kunststoff eignen sich in dem Fall. Diese sind zwar sehr viel leichter als Paletten aus Holz, aber wenn Du sie verankern willst, dann ist das gar kein Problem. Im Handumdrehen stehen sie fest, sodass selbst der Wind aufgeben muss.

Siehe auch  Der ultimative Leitfaden für Fenstersicherheit: Alles, was Sie über Sturzprävention am Fenster wissen müssen
Europaletten eignen sich aber auch klasse für besondere Pflanzgelegenheiten wie diese Kräuterwand.

Zubehör und Werkzeuge

Egal, welches Projekt Du letzten Endes angehst: Ohne das richtige Werkzeug kommst Du nicht weit.
Auch die Sitzecke ist da nicht anders. Du wirst die Paletten abschleifen wollen, damit keine losen Splitter mehr den Abend auf der Couch stören kann.

Außerdem wirst Du nicht um einen Akkuschrauber drum herumkommen, da die Paletten miteinander verbunden werden müssen, bevor Du auch nur daran denken solltest, Dich darauf zu setzen.
Wo ein Akkuschrauber ist, da sind auch Universalschrauben nicht weit. Gut beraten bist Du mit Schrauben, die etwa 5cm lang sind. Diese Länge sollte ausreichen, um zwei Paletten zu verschrauben, aber ist auch kurz genug, damit die Schraube nicht zu sehr über steht.

Eine Säge, idealerweise eine Stichsäge, wird es Dir erlauben, die Paletten auf die Maße zu kürzen, die Du letztlich benötigst. Ohne eine Säge müsstest Du von Beginn an wissen, wie hoch zum Beispiel die Armstütze, die Rückenlehne oder wie lang die Sitzfläche werden soll. Aber wir wissen alle, dass Pläne sich ändern können.

Dann solltest Du auch einen Lack und einen Pinsel für den Lack besorgen, damit Du die Paletten versiegeln und lange haltbar machen kannst.

FAQ – Paletten Sitzecke

Kann ich Euro Paletten für die Sitzecke von meinem Supermarkt mitnehmen?

Nein! Europaletten, die Du beim Supermarkt siehst, sind Leihgut. Sie werden regelmäßig abgeholt und ausgetauscht. Davon abgesehen, dass das Diebstahl wäre, sind diese Paletten auch wirklich unhygienisch. Sie liegen mehrere Tage im Regen neben den zerquetschten Pfandflaschen, ausgelaufene Milch von vor drei Jahren ist bis tief ins Holz gesickert und sammelt dort Bakterien. Das möchtest Du nicht in Deinem Haushalt haben.

Siehe auch  Die ultimative Anleitung zum Verlegen und Verkleben von OSB-Platten - europaletten-kaufen24.de
Warum heißen diese Paletten für die Sitzecke Euro Paletten?

Sie heißen so, da diese Paletten über genormte Maße verfügen. Sie sind euro-weit genormt. Es gibt zwar verschieden große Euro Paletten, aber auch diese Unterschiede entsprechen einer Norm. Paletten, die nicht diesen Maßen entsprechen, heißen de facto nicht Euro Paletten, aber im Volksmund wird diese Unterscheidung meist nicht gemacht.

Ich habe meine Paletten Sitzecke fertig gebaut und ein paar Stücke Holz übrig. Kann ich die verbrennen?

Viele Paletten sind behandelt, lackiert oder ähnliches. Solche solltest Du nicht verbrennen, sondern zum Bauhof bringen oder für ein anderes Projekt aufheben. Es ist nicht immer erkennbar, ob eine Palette behandelt ist, weswegen Du sicherer damit fährst, einfach keine Reststücke ins Feuer zu werfen.

Quellen

Schreibe einen Kommentar