Dunlop Winter Response 2 MS Winterreifen

Dunlop Winter Response 2 MS Winterreifen

Im Oktober sollten die Winterreifen aufgezogen werden. Denn ab dann kann es draußen sehr schnell ungemütlich werden. Das bedeutet, dass die Straßen immer wieder kalt und glatt sind.

Um dennoch bei diesen extremen Bedingungen einen guten Halt zu haben, werden die Winterreifen aufgezogen. Ein sehr häufig verwendetes Modell ist der Dunlop Winter Response 2 MS. Mit diesem beschäftigt sich der folgende Text genauer und stellt unter anderem die Vorteile und auch die Nachteile dieses Winterreifens vor.

  • Kraftstoffeffizienz: C
  • Nasshaftung: B
  • Geräuschemission: 67 db
  • Spezifische Eigenschaften: M+S, 3PMSF

Features

  • Kraftstoffeffizienzklasse C
  • externes Rollgeräusch 67 dB
  • Nasshaftungsklasse C
  • guter Halt auf nasser, glatter und trockener Fahrbahn
  • sichere Kurvenfahrten
  • kommt gut auf Schnee zurecht
  • reduziert den Spritverbrauch

Eigenschaften

Durch das innovative und durchdachte Profildesign kann der Dunlop SP Winter Response 2 auch auf winterlichen Straßen optimalen Grip bieten.
Eines der Erfolgsgeheimnisse dieses Winterreifens aus dem Hause Dunlop ist das neue und innovative Profildesign. Durch die Technologie mit dem Namen Reverse Snowguide fängt er den Schnee in der Mitte ein. Dadurch ergibt sich eine sehr gute Bremsleistung und ein hervorragender Halt auf glatten wie auch auf nassen Straßen. Sehr praktisch sind auch die schräg angebrachten Lamellen. Sie optimieren die Traktion des Dunlop Winter Response 2 MS und erlauben einen bessere Kontrolle über das Fahrzeug. Sie liegen eng aneinander und verdrängen Schnee und Wasser sehr schnell.

Beschaffenheit

Der Dunlop SP Winter Response 2 eignet sich bestens für winterlichen Fahrten.

Auf Schnee sorgt er für kurze und sichere Bremswege.

Zudem hast Du Dein Auto mit diesem Winterreifen stets unter Kontrolle und lenkst es problemlos auch durch Schnee. Neben dem oben erwähnten Profildesign sorgt auch die Form für ein sehr gutes Abrollverhalten und einen niedrigen Rollwiderstand. Alles in allem macht dieser Winterreifen einen sehr hochwertigen Eindruck.

Vor- & Nachteile

Vorteile:

Wie auch viele andere Reifen dieses Herstellers, ist auch der Dunlop Winter Response 2 MS sehr hochwertig verarbeitet und bietet eine sehr guten Halt auf allen winterlichen Untergründen. Einige Verwender berichten davon, dass der Winterreifen auch bei höheren Geschwindigkeiten noch recht leise sind und zu jeder Zeit eine tolle Haftung erzeugen. Zudem kannst Du auch auf nassen Straßen fahren, ohne Dir dabei Sorgen über Aquaplaning machen zu müssen. Auch sehr positiv ist bei diesem Reifen das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Denn er wird zu einem fairen Betrag angeboten (aktuell circa 51 Euro) und muss sich dennoch keineswegs hinter deutlich teureren Modellen verstecken. Stattdessen bietet er Dir immer einen sicheren Halt, auch auf sehr glatten Straßen. Auch wenn diese zwar kalt aber trocken sind, überzeugt er mit einer guten Performance. Somit kann der Dunlop Winter Response 2 MS ohne Bedenken empfohlen werden.

Nachteile:

Neben den vielen Vorteilen hat der Dunlop Winter Response 2 MS nur sehr wenige Nachteile. So berichtet ein Verwender davon, dass er den Reifen während der Fahrt recht laut findet. Da viele andere Kunden aber genau das Gegenteil angeben, kann es sein, dass Ersterer auf sehr harten Untergründen gefahren ist oder seien Reifen bereits sehr alt und damit auch steif sind. Eventuell handelt es sich auch um einen Produktionsfehler. Wer hierbei auf der sicheren Seite sein will, sollte die Reifen in einer Werkstatt kontrollieren lassen. Denn sind diese zu hart, kann es sein, dass keine Sicherheit mehr gewährleistet ist.

Ein andere Verwender gibt zudem auch an, dass sein Auto nach Aufziehen der Dunlop Winterreifen recht stark gewackelt hat. Das sollte natürlich nicht so sein. Eventuell wurden die Reifen in diesem Fall ganz einfach falsch aufgezogen. Auch in diesem Fall sollte zur Sicherheit eine Werkstatt aufgesucht werden.

Über den Hersteller

Dunlop ist ein recht bekannter Reifen-Hersteller. Laut eigener Angabe wird er seit mehr als 125 Jahren von einer unerschöpften Leidenschaft in Sachen Leistung und stetiger Innovation angetrieben. Durch seine langjährige Erfahrung weiß er, was alles notwendig ist, um sehr hochwertige Reifen herzustellen. Durch die vielen Erfolge auf der Straße wie auch auf diversen Rennstrecken sind der Beweis dafür, dass sich die harte Arbeit auszahlt.

Kurze Firmengeschichte

Bereits im Jahr 1888 erfand John Boyd Dunlop den ersten sogenannten pneumatischen Reifen. Damals war dies eine kleine Sensation. Zudem ist Dunlop auch der erste Reifen-Hersteller, der ganze 34 Siege beim berühmten 24-Stunden-Rennen in Le Mans einfahren konnte. Die gelang bislang noch keinem anderen Unternehmen. Im Jahr 1962 entdeckt Dunlop das gefährliche Aquaplaning und bringt eine Reifen auf den Markt, der auch auf nassen Straßen und bei hohen Geschwindigkeiten in der Spur bleiben und stets einen sicheren Halt bieten.

Zehn Jahre später war der Hersteller einer der Pioniere der sogenannten RunOnFlat-Technologie.

Durch diese praktische Funktion können Autos trotz einer Reifenpanne weiterfahren.

Im Jahr 2014 entwickelte der Hersteller dann auch noch die sogenannte Noise Shield-Technologie. Diese verringert die während der Fahrt aufkommenden Geräusche im Inneren des Autos um bis zu 50 Prozent, im Vergleich zu normalen Dunlopreifen ohne diese Funktion. Dadurch gestalten sich alle Fahrten als deutlich angenehmer.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden sind mit dem Winterreifen Dunlop Winter Response 2 MS sehr zufrieden. So geben sie an, dass er sehr sicher arbeitet und zu jeder Zeit einen guten Grip bietet. Auch mit Schnee kommt er sehr gut zurecht und leitet den aufkommenden Matsch wie auch Nässe sehr schnell und zuverlässig nach außen weg. Dadurch wird ein gefährliches Rutschen vermieden. Vielen Kunden gefällt die Tatsache sehr gut, dass der Reifen dabei auch noch sehr leise ist. Dadurch ist jede Fahrt auf winterlichen Untergründen sehr angenehm.

FAQ

Warum stehen bei diesem Reifen bei verschiedenen Händlern unterschiedliche Abkürzungen, wie zum Beispiel c, c, 69 db und c, b, 67 db?

Der Verkäufer gibt an, dass die Abweichungen bei der Bezeichnung mit den verschiedenen Produktionsserien zusammenhängen. Die Größe, der Geschwindigkeitsindex und auch der Profilname seien aber identisch. Diese Werte sind auch die wichtigsten bei einem Winterreifen.

Ich suche einen Reifen, der weder rauscht noch brummt. Denn ich fahre sehr viel und häufig auf der Autobahn? Kann der Dunlop Winter Response 2 MS dies leisten?

Ja, viele Verwender geben an, dass der Dunlop Winter Response 2 MS während der Fahrt vergleichsweise leise ist. Daher eignet er sich unter anderem auch für Menschen, die sehr viel und oft auf der Autobahn unterwegs sind.

Welche Dot-Zahl hat dieser Winterreifen?

Der Verkäufer gibt an, dass die angebotenen Reifen immer aus der neusten Produktion stammen und höchstens zwei Jahr alt sind. Daher können sie noch als fast neu bezeichnet werden.

Welche Profiltiefe haben diese Reifen?

Die meisten Winterreifen haben eine Profiltiefe von acht Millimeter oder noch mehr. Wer genau wissen will, wie diese bei dem Dunlop Winter Response 2 MS ausfällt, sollte direkt beim Verkäufer oder auch beim Hersteller nachfragen.

Werden die Reifen mit Felgen geliefert?

Nein, das Angebot umfasst lediglich die Reifen. Felgen sind daher nicht enthalten. Wer auch diese benötigt, muss, sie daher separat bestellen.

Fazit

Im Winter herrschen auf den Straßen andere Bedingungen als im Sommer. Die Fahrbahnen sind kalt, nass und manchmal auch vereist oder verschneit. Um dennoch immer sicher unterwegs zu sein, solltest Du ab Oktober Winterreifen aufziehen lassen. Der Dunlop Winter Response 2 MS bieten auf allen Untergründen einen guten Halt und arbeitet dabei sehr zuverlässig. Auch auf Eis und Schnee kommt er sehr gut zurecht. Somit kannst Du ihn auch verwenden, wenn Du im leichten Gebirge wohnst. Der Reifen verfügt über spezielle Lamellen, die das Wasser und auch den Schneematsch schnell und zuverlässig ableiten.

  • Kraftstoffeffizienz: C
  • Nasshaftung: B
  • Geräuschemission: 67 db
  • Spezifische Eigenschaften: M+S, 3PMSF

Alternativen

Firestone WinterHawk 3

Der Firestone WinterHawk 3 punktet mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Er muss sich keineswegs hinter deutlich teureren Modellen verstecken. Denn er liefert auf allen winterlichen Straßen gute Ergebnisse und sorgt stets für Sicherheit. Auch in Kurven rutscht das Auto nicht aus der Bahn, sondern bleibt immer auf dem richtigen Weg. Das ist dadurch möglich, weil sich der Reifen in den Schnee oder in das Eis sehr gut verzahnt. Sehr praktisch sind auch der geringe Spritverbrauch und das leise Fahrgeräusch. Einige Kunden meinen, dass sich Letzteres fast nicht von dem normaler Sommerreifen unterscheiden lässt. Dadurch sind längere Fahrten sehr angenehm und werden nicht durch unnötig laute Geräusche gestört.

Andere Verwender geben zudem auch an, dass der Reifen eine sehr gute Qualität hat und weder zu weich noch zu hart ist. Dadurch eignet er sich bestens für alle Fahrten auf winterlichen Untergründen. Auch bei Regen hat er einen guten Grip und leitet das aufkommende Wasser sehr schnell ab. Dadurch wird Aquaplaning vermieden, wodurch Du noch sicherer bist.

  • Kraftstoffeffizienz: E
  • Nasshaftung: C
  • Geräuschemission: 72 db
  • Spezifische Eigenschaften: M+S, 3PMSF

Semperit Master-Grip 2

Der Semperit MASTER-GRIP 2 eignet sich für diverse Fahrzeuge aus der Kompakt- und der Mittelklasse. Er wird oft als sogenannter Schneeexperte bezeichnet, weil er auch auf stark verschneiten Straßen sehr gut zurechtkommt und immer einen sehr guten Grip bietet. Unter anderem eignet er sich für den Toyota Yaris, den Skoda Fabia und auch für den Nissan Micra. Doch auch auf andere Fahrzeuge lässt er sich aufziehen. Am besten schaust Du im Fahrzeugschein Deines Autos nach, ob er sich auf für Dein Auto eignet.

  • Kraftstoffeffizienz: E
  • Nasshaftung: C
  • Geräuschemission: 71 db
  • Spezifische Eigenschaften: M+S, 3PMSF

Uniroyal MS plus 77

Der Uniroyal MS plus 77 ist ein Winterreifen, der sich bestens für sehr nasskalte Winter eignet. Du kannst ihn auf nahezu alle Fahrzeuge aufziehen, die die Reifengröße 195/65 R 15 haben. Er bietet hervorragende Handling-Eigenschaften auf winterlichen und nassen Straßen. Auch bei einer etwas dickeren Schneeschicht lässt sich dieser Winterreifen sehr gut lenken. Dadurch hast Du zu jeder Zeit eine ideale Kontrolle über Dein Auto. Das ist gerade im Winter und den nassen und glatten Straßen ein sehr wichtiger Punkt. Auf solchen Untergründen sorgt eine neue und innovative Silica-Mischung für einen optimalen Grip. Denn sie verbessert die Verzahnung des Reifens mit der winterlichen Straße.

Für zusätzliche Sicherheit in Kurven verfügt der Uniroyal MS plus 77 Winterreifen über große und sehr steife Schulterblöcke. Somit findest Du in ihm den perfekten Partner für Fahrten in der kalten Jahreszeit.

  • Kraftstoffeffizienz: E
  • Nasshaftung: C
  • Geräuschemission: 71 db
  • Spezifische Eigenschaften: M+S, 3PMSF

Abschließende Bemerkung

In Deutschland fällt im Winter nicht nur Schnee, sondern es regnet auch sehr häufig. In Kombination mit den niedrigen Temperaturen können die Straßen sehr schnell glatt werden. Der Winter Response 2 MS von Dunlop kommt mit all diesen Bedingungen bestens zurecht und bringt Dich immer sicher ans Ziel. Dasselbe gilt auch für die drei Alternativen, die oben vorgegeben wurden. Das Modell von Dunlop verfügt über spezielle Lamellen im Profil, die das aufkommende Wasser aufnehmen und direkt nach außen leiten. Dadurch kommt es deutlich seltener zu Aquaplaning und auch Glatteis bringt Dein Fahrzeug nicht mehr so schnell ins Rutschen.

Abschließend lässt sich daher sagen, dass Du mit diesem Winterreifen nichts falsch machen kannst. Das lässt sich auch daran erkennen, dass es deutlich mehr Vorteile als Nachteile gibt. Die meisten User sind von dem Pneu überzeugt und können daher auch nur positiv von ihm berichten. Laut Hersteller stammt er immer aus der aktuellen Herstellung und ist daher nie älter als zwei Jahre. Dennoch solltest Du vor jeder längeren Fahrt immer das Profil des Reifens kontrollieren. Dieses sollte mindestens vier Millimeter betragen, auch wenn gesetzlich nur 1,6 Millimeter vorgeschrieben sind. Etwas mehr Profil sorgt auch für mehr Halt auf winterlichen Straßen.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + 8 =